Maniac meets Royal Enfield
zu unserer italenischen Tradition gesellt sich englisch/indische dazu
Die Bikes des ältesten Motorradherstellers der Welt findet Ihr ab sofort bei uns!

ausblenden

Bimota

Im Herbst 2019 hat Kawasaki Heavy Industries etwa die Hälfte von Bimota gekauft und somit faktisch alle Rechte an Namen, Marke und den technischen Patenten übernommen. Ab 2020 können wir somit keine aktuellen Bimota Modelle mehr anbieten, wie der neue Vertriebsweg aussieht ist noch nicht bekannt.

Weiterhin sind wir der beste Ansprechpartner für alle Bimotas aus den Baujahren 2003-2016, sprich alle DB Modelle sind bei uns bestens aufgehoben, Service und Ersatzteilsupport gehen weiter.

Euer Maniac Team

unserer Projekte

Made by Maniac


Modelle

Bimota DB 10 Bimotard


Die Interpretation Bimotas zum Thema Motard, ganz nach Art des Hauses veredelt mit Frästeilen und edler Handwerkskunst, gemischt mit Carbon und dem potenten Ducati L Zweizylindermotor mit 1100 ccm ergibt dies eine Augenweide die eine Macht auf der Landstrasse ist. Leicht und handlich, Bimotard eben.

Ab 2014 nichtmehr im Portfolio daher aktueller Sonderpreis solange noch verfügbar
19990,00 € (Listenpreis 21990 €)

Bimota DB 5 RE


Die Bimota DB5 RE befeuert mit dem Ducati 1100-EVO Motor richtet sich an Verfechter der unbeschwerten Landstraßenfreude. Dafür sind 98 PS im edelst verarbeiteten Umfeld auf jeden Fall genug. Wunderschöne Details sind die eine Ausprägung, Leichtbau und Agilität die andere. Die RE-Version ergänzen eine 50mm Marzocchi Upside-Down-Gabel und hochklassige Federelemente von Extreme Tech. Ebenso begeistert das enorm leichtfüßige Handling. Fünf Kilogramm hat die »RE« abgespeckt. Allein vier durch die geschmiedeten OZ-Aluminiumräder. Den Rest steuern Verkleidung und Abdeckungen aus Kohlefaser bei. Eingefangen ist sie ebenfalls schnell, denn die radialen 4-Kolben-Brembos beißen vorn in 320er-Scheiben.

Unglaublicher Fahrspass ist hier garantiert.

Ab 2014 nichtmehr im Portfolio daher aktueller Sonderpreis solange noch verfügbar
20990,00 € (Listenpreis 23990 €)

Bimota DB 6 E


Das Gefühl Leichtigkeit und Agilität beim Fahren ergreift jeden bereits auf den ersten Metern. Kompakt und aggressiv erscheint die DB6 Delirio E. Die mit ihrem exklusiven BIMOTA Verbund-Gitterrohrrahmen denluftgekühlten DUCATI Zweizylinder-Motor umschließt. Eine überarbeitete Motorsteuerung sorgt für ein besseres Drehmoment.

Gabelbrücken und Rastenhalter sind aus einer leichten Aluminium-Legierung gefräst. Das hintere Schutzblech, der Kettenschutz und die Ritzelabdeckung sind aus Carbon.

Schon im Stand vermittelt die DB6 Sportlichkeit und Fahrfreude.

Ab 2014 nichtmehr im Portfolio daher aktueller Sonderpreis solange noch verfügbar
18.990,00 € (Listenpreis 20990 €)

Bimota DB 6 RE


Bei der DB6 RE hat Bimota durch den konsequenten Einsatz von edelsten Materialen und Leichtbautechnik das Gewicht nochmals um ca 5 Kg verringert, die RE wiegt somit leer nur noch 168 Kg.
In der Hauptsache sind dies die geschmiedeten Räder und ettliche Carbon Teile, neben der Gewichtsersparnis ist dies ein extra Augenschmaus.

Bimota DB 8


Die DB8, die Nachfolgerin der DB7, ist ein Motorrad bei dem es Bimota wiederum gelungen ist, das exklusive Design mit der Sportlichkeit eines Superbikes in einzigartiger Weise zu kombinieren.In Handarbeit gefertigt und mit dem 1198 Testastretta Motor von Ducati
bestückt demonstriert dieses Bike seine Exklusivität in eindrucksvoller Weise.
Da die DB8 eine Biposto ist kan man diese Exklusivität auch zu zweit geniessen.

Bimota DB 8 Italia


Die DB8 Italia monoposto, die Gelegenheit das exklusive Superbikes von Bimota in vollen Zügen alleine zu genießen. Neben der für die supersportlichen Modelle von Bimota üblichen rot-weißen Lackierung bietet die ausschließlich für den Solobetrieb homologierte Italia zusätzliche Highlights. Mit Karbonteilen für die Radabdeckungen, den offenen Kupplungsdeckel, den Bugspoiler und für diverse kleine Verkleidungsteilen sorgen die Bimota Designer für das einmalige Aussehen. Für noch bessere Verzögerungswerte sorgt eine Highendbremsanlage von Brembo. Hinzu kommt die von Zard speziell für die DB8 SP produzierte Titanium Auspuffanlage. In der Summe der Details konnte dadurch eine Gewichtreduzierung von 3,5 kg erreicht werden.

Bimota DB 8 OroNero


Oro Nero, das schwarze Gold, das einzige kleinserien Motorrad der Welt mit Carbonrahmen und Carbonschwinge. Ein unglaubliches Bike, Carbon wohin das Auge blickt, in edelster Verarbeitung, der Rahmen mutet nahezu organisch an, die Schwinge sieht erscheint wie aus Carbon gewachsen, an keiner Ecke kommt man aus dem Staunen heraus.
Dies überaus beeindruckende Stück Zweirad aus Rimini ist "Seria Limitata", sprich limitiert auf 10 Stück weltweit.

Nur noch 5 Stück verfügbar!

Bimota DB 9 BRIVIDO S


Die DB 9 ist das neue Supernakedbike aus dem Hause Bimota, die Geometrie entnommen aus der DB8 befeuert vom 11° Testastretta, diese Bimota setzt Maßstäbe nicht nur im Design welches einem Raubvogel gleichkommt, nein auch die Performance sucht Ihresgleichen.
162 PS beschleunigen nur 177 Kg, ein Fahrwerk der Extraklasse sorgt für die Sicherheit.
Wer könnte diesem Bike wiederstehen?

Bimota TESI 3 D Biposto


Neu ab 2014 Tesi 3D Biposto

Die TESI 3D ist anders, ein Exot unter Exoten etwas das man nur sehr selten sieht. Ihr neuartiger Rahmen bietet ein ausserordentliches Fahrgefühl und eine völlig neue Fahrzeugbeherrschung. Die traditionelle Vorderradführung wurde hier exklusiv durch eine Vorderrad-Gitterrohrschwinge aus Chrom-Molybdän-Rohren und eine mechanisch betätigte Achsschenkel-Lenkung ersetzt.

Die Vorderradfederung erfolgt über ein Umlenksystem und ein auf Zug beaufschlagtes Federbein. Der Rahmen besteht aus zwei Omega-förmigen Leichtmetallplatten, die den 1100 ccm DUCATI-Motor umschließen.

Ein aussergewöhnliches Motorrad für aussergewühnliche Menschen!

Bimota Tesi 3 D Monoposto


Die TESI 3D ist anders, ein Exot unter Exoten etwas das man nur sehr selten sieht. Ihr neuartiger Rahmen bietet ein ausserordentliches Fahrgefühl und eine völlig neue Fahrzeugbeherrschung. Die traditionelle Vorderradführung wurde hier exklusiv durch eine Vorderrad-Gitterrohrschwinge aus Chrom-Molybdän-Rohren und eine mechanisch betätigte Achsschenkel-Lenkung ersetzt.

Die Vorderradfederung erfolgt über ein Umlenksystem und ein auf Zug beaufschlagtes Federbein. Der Rahmen besteht aus zwei Omega-förmigen Leichtmetallplatten, die den 1100 ccm DUCATI-Motor umschließen.

Ein aussergewöhnliches Motorrad für aussergewühnliche Menschen!

Ab 2014 nichtmehr im Portfolio daher aktueller Sonderpreis solange noch verfügbar
25990,00 € (Listenpreis 28990 €)

Wir verwenden nur notwendige Session-Cookies.
Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.