Maniac meets Royal Enfield
zu unserer italenischen Tradition gesellt sich englisch/indische dazu
Die Bikes des ältesten Motorradherstellers der Welt findet Ihr ab sofort bei uns!

ausblenden

Wir leben Benelli!

Verschiedene von uns aufgebaute Benellis erregten Aufsehen, das bis nach Italien an die Adria reichte. Aus diesem Anlass hatte uns das Benelli Developdepartement am 29. und 30.06.2009 eingeladen, zwei unserer Projektmotorräder auf dem Benellieigenen Prüfstand mit vollem Werksupport zu testen.
Die beiden mitgebrachten Fahrzeuge, eines davon ein Kundenfahrzeug aus England, das andere unser neues Projektmotorrad riefen mit ihren hochwertigen und individuellen Umbauten allseits großes Interesse hervor.

Zusammen mit Herrn Gian Luca Galasso erarbeiteten wir an diesen beiden Tagen individuelle Steuerprogramme für die beiden hubraumerweiterten Tuning TNTs. Schon die Prüfstandtests waren trotz großer Hitze sehr vielversprechend.

Nach den abschließenden ausgedehnten Probefahrten am zweiten Tag, war selbst der abgebrühte Presse- und Testchef Gian Luca Galasso von der Performance dieser TNTs beeindruckt und bemerkte, daß diese beiden wohl zu den stärksten italienischen Triplen gehören.

Die Zusammenarbeit, bestehend aus unserem Tuning-Know-How und den technischen Möglichkeiten des Herstellers selbst ermöglichen es uns eine ganz neue Generation getunter Benellis zu verwirklichen.

hier zeigen wir eine Auswahl unserer Projekte

Made by Maniac


Leistungssteigerung

We pimp your Benelli - bis zu 174 PS und 134 NM !!!



Hier am Beispiel einer TNT 1130. Alle Tuningmaßnahmen sind auch für Tornado 900 & 1130 sowie TreK 1130/899 und TNT 899 erhältlich, bitte sprechen Sie uns für eine persönliche Beratung.

Leistungssteigerung1Im kleinen Rahmen unserer Leistungssteigerung bekommt Ihre TNT eine andere Krümmeranlage ein von uns geändertes und indiuviduell abgestimmtes Mapping basierend auf dem aktuellsten Benelli Mapping sowie die Optimierung der Gemischaufbereitung über den gesamten Drehzahl bereich in Verbindung mit der jeweiligen Drosselklappenstellung, via PowerCommander.


Somit steigern wir nicht nur die Leistung und das Drehmoment das zu dem noch bei deutlich geringeren Drehzahlen anliegt, sondern verbessern die Gasannahme und die Reaktionszeit beim Wechsel vom Schiebe- in den Lastbetrieb.

Leistungssteigerung2

Auch wird das Problem, daß die TnT werkseitig im mittleren Drehzahlbereich zu mager und im oberen viel zu fett abgestimmt ist, behoben. Das Konstantfahrruckeln gehört somit sowohl bei den älteren als auch bei den neuen Euro 3 Motoren der Vergangenheit an.
Jede getunte TnT wird individuell abgestimmt und bekommt in mehreren Prüfstandläufen eine eigene Map und wird so immer optimal eingestellt.
Da die Benelli bereits vom Werk ab zwei Kennfelder hat, ist es möglich eines auf Leistung und das Zweite z.B. für Spritsparen oder TÜV konfirm aus zu legen.
Die Möglichkeiten sind hier durch unseren umfangreichen Zugriff auf das Steuergerät nahe zu unbegrenzt.

 

 

Ein so eingestellte und optimierte TNT hängt sauberer am Gas spricht spontaner an und dreht williger aus. Auch das Konstantfahrruckeln ist durch die individuelle Abstimmung eines jeden Zylinders verschwunden, erfreulicherweise benötigten alle bisher abgestimmten TNT´s weniger Kraftstoff als zuvor. In der neuesten Variante unserer tuning Software sind wir auch in der Lage andere Parameter wie z.B. die Lüfterschalttemperaturen sowie die Klappensteuerung (sofern diese noch vorhanden) völlig individuell einzustellen, auch das Drehzahllimit kann beliebig verändert werden. Die Möglichkeiten sind hier fast unbegrenzt, und jede Benelli kann so in allen Steuerbereichen den individuellen Wünschen des Kunden angepasst werden. Hier einige Diagramme einer so umgerüsteten TNT Sport, wobei beide Kurven den umgerüsteten Zustand zeigen die helle vor der individuellen Abstimmung, die dunkle nach der individuellen Abstimmung aller Zylinder einzeln. Alle Messungen sind am Rad.



Leistungs-Diagramm


Drehmoment Kurve


Kraftstoff/Luft Diagramm

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Optimierung des Kennfeldes/der Einspritzanlange.
Mehr Infos hier



Weitere Beispiele unserer Abstimmungen
(bitte anklicken):

TNT 1130 Bj 04 (200)
TNT 1130 Bj 05 (151)
TNT 1130 Bj 05 (218) mit Zylinderkopf
TNT 1130 Bj 05 (323)
TNT 1130 Bj 05 (329)
TNT 1130 Bj 06 (436)
TNT 1130 Bj 06 (463) vor & nach Motorrevision
TNT 1130 Bj 07 (803)
Cafe Racer Bj 06 (528)
Cafe Racer Bj 06 Zylinderkopfbearbeitung
TreK 1130 Bj 07 (025)
TreK1130 Bj07(169) vor & nach Motorrevision
Tornado 900RS Bj 04 vor & nach Motorrevision
Tornado 1130 Bj 07 (045)

In einer weiterführenden Optimierung werden Zylinderkopf überarbeitet. Hier schlummert richtig Potential. Nach der Optimierung der Kanäle und der Brennräume werden hier auch die Steuerzeiten korrigiert, denn diese sind im orginal nicht 100%ig, die Überschneidungen sind zu gross und es geht sowohl Drehmoment als auch Endleistung verloren. Nach diesen Massnahmen liegt ein TNT Motor in Kombination mit Krümmer und Powercommander bei ca 140 PS und ca 120 NM am Rad siehe Diagramm.



Einstellbares Nockenwellenrad zur
Steuerzeitjustage


Zusätzlich zur Optimierung des Zylinderkopfes können neue Nockenwellen verbaut bzw die vorhandenen Nockenwellen umgeschliffen, hier wird jedoch nur die Spitzenleistung erhöht, die Charakteristik wird drehzahlorientierter.

In einer noch umfangreicheren Variante können wir den Hubraum auf ca. 1180 ccm maximal 1236 ccm erweitern, mit neuen Kolben (wir können von original 88mm bis 90mm alle durchmesser liefern) und überarbeiteter Zylinderbank sind in der Kombination mit den vorher beschriebenen Tuningmassnahmen bis zu 158 PS am Rad (was ca 170 Ps an der Kurbelwelle entspricht) und 134 NM am Rad (was ca 145 NM an der Kurbelwelle) möglich.

Diese Kolben gibt es in zwei verschiedenen Profilen, als Standart oder High Compression. Selbstverständlich sind diese Kolben Geschmiedet und aus Deutscher Produktion, alternativ auch aus italienischer Produktion vom Lieferanten direkt aus dem Langstreckensport.

Somit sind Leistungsvarianten von 125 PS am Rad bis zu 158 PS am Rad und bis zu 134 NM möglich.
Gerne beraten wir Sie persönlich zur individuellen Optimierung Ihrer TNT oder auch Tornado 1130.


Alle Komponenten können selbstverständlich auch einzeln verbaut und
angepasst werden, zu den Preisen und der Aufbaudauer befragen Sie uns bitte per Mail info@maniacmotors.de.

Neue Motorenteile in Vorbereitung Geschmiedete Kurbelwelle, Titanpleul, Racingkolben high compression.

Es gibt verschieden Wege eine Benelli zu optimieren, bzw. Einfluss auf das Kennfeld oder die Programmierung des ECU zu nehmen.

Bei allen Varianten gilt ein Optimum kann nur erreicht werden wenn,

- die Benelli vorher im Rahmen ihrer serienmäßigen Möglichkeiten optimal  funktioniert.
- das Motorrad eine präzise Abstimmung, am besten Zylinderselektiv, auf unserem wirbelstromgebremsten Prüfstand erhält.

Gerne laden wir Sie ein, bei einem unserer Prüfstandsläufe zugegen zu sein.

Zur Abstimmung der Benelli gibt es verschiedene Systeme:

Den Powercommander,
ein Zusatzmodul das zwischen Serien ECU und Einspritzsystem installiert wird. Der PC ermöglicht es uns die Einspritzsignale des Serien ECU´s Zylinderselektiv in allen Drehzahlen und für alle Öffnungswinkel der Drosselklappe optimal einzustellen. Serienmäßig ist hier noch eine Virtuelle Beschleunigerpumpe hinterlegt die ruckartiges Gasaufziehen mit der entsprechenden Spritmenge unterstützt.
Der PC kann auch als Schaltzentrale dienen, optional kann hierüber ein Quickshifter und und auch ein so genannter Hub (dieser ermöglicht das hin und herschalten zwischen zwei Maps) betrieben werden.
Software und Kabel für Verbindung zu einem Computer oder Laptop sind im Lieferumfang enthalten. Der PC kann gegebenen Falles später auch einfach ausgebaut werden, die Benelli läuft dann ohne Änderungen wieder im Serienzustand.

In Vorbereitung hierfür ist auch ein Add-On für selbstlernendes Mappen, diese Applikation wird mit einer Wideband Lambdasonde während des Fahrbetriebes konstant das Luft/Kraftstoffgemisch messen und auf vorab programmierte Zielwerte, die jederzeit geändert werden können, hin optimieren.

 

Selektive Abstimmung:  459,-- €
Powercomander V:  409,-- €
Autotune Modul:  298,-- €
Vorabstimmung:  259,-- €
(optional empfohlen um die Serienstreuung zu eleminieren)


Tune ECU,
,
mit dieser Software können einzelne Bereiche des Maps bearbeitet werden. Hiermit können wir eine feste Abstimmung im Bereich Gemischaufbereitung erarbeiten und einzelne Parameter wie z.B. Lüftereinschalttemperatur, individualisieren.
Zylinderselektives arbeiten ist hier nicht möglich.
Eine einfach jedoch statische Variante eine individuelle Abstimmung zu erreichen.

Map Erstellung inkl. Abstimmung auf dem Prüfstand 459,-- €


Das Tuneboy Program
,
hierbei handelt es sich um Software die auf einige Parameter des originalen ECU´s zugreifen und diese verändern kann, als da wären Gemischaufbereitung, Zündzeitpunkte, Klappensteuereung, Drehzahllimit ua.,auch hier kann Zylinderselektiv gearbeitet werden.
Um einen ECU beschreiben zu können benötigen wir einen Freischaltcode dieser muss für jeden ECU einzeln angefordert und bezahlt werden.
Das Tuneboy Programm kann zusätzlich als einfache Diagnosesoftware genutzt werden.
Die Änderungen sind äußerlich nicht zu erkennen, da keine zusätzlichen Kabel oder Module verbaut werden, eine Bedienung durch ungeschulte Personen ist jedoch komplex.

Freischaltcode  179,-- €
Selektive Abstimmung  459,-- €



Die Walbro original Software
,
hierbei ist eine völlige Neugestaltung des Kennfeldes möglich, alle Parameter sind frei zugänglich und frei programmierbar, so können sie auf den jeweiligen Kundenwunsch oder die entsprechenden Fahrzeuggegebenheiten abgestimmt bzw. dafür erarbeitet werden.
Die Freischaltung des jeweiligen ECU´s erfolgt ausschließlich in Zusammenarbeit mit Benelli Italien.
Eine komplette Neugestaltung eines Kennfeldes etwa nach Hubraumerweiterung kostet je nach Aufwand ab 699,-- €.


Für alle Optimierungsarten gilt:
Eine Änderung der Parameter durch nicht fachkundige Personen kann zu Motorschäden und/oder zum Sturz führen. Sämtliche Änderungen sollten mittels Messeinrichtung bzw. Prüfstandsabgleich von fachkundigem Personen kontrolliert werden!

Wir verwenden nur notwendige Session-Cookies.
Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.