Benelli bei Maniac-Motors

Benelli :: Modelle

TnT 125

Der italienische Traditionshersteller wagt sich auf neues Terrain und überrascht bei der Intermot 2016 mit einem kompakten, kleinen Funbike. Die mit dem schon ebenfalls schon traditionellen Namen „TNT“ benannte kleine 125er bietet aber noch eine Überraschung: Benelli verbaut hier nicht einfach einen altbekannten 125er-Motor, den es im Programm der chinesischen Benelli-Mutter QJ durchaus gegeben hätte, sondern hat einen neuen luftgekühlten 125 cm³-Viertakter mit Einspritzung und – man höre und staune – Twin-Spark-Technologie entwickelt. Mit zwei Zündkerzen und nur knapp über 1,2 m Radstand ist unvergleichbarer Fahrspaß vorprogrammiert!

lieferbar ab Frühjahr 2017

Preis: 2649 €
+ 180 € Liefernebenkosten

 
TnT 125 162
klicke auf das Bild
BN 251

Urban Mobility wird immer wichtiger
und Parkplätze knapper.
BN251 ist Benellis Antwort auf diese Fragen, ein wieselflinkes Einsteiger-Motorrad.
Neben dem hohen Nutzwert von günstiger Mobilität ist die BN ein kurvenfreudiges, und wendiges Motorrad, bereit für Spass bei allen Ausfahrten und selbst für größere Touren.
Ausgerüstet wie ihre großen Schwestern mit USD Gabel und Vierkolbenbremssattel.
Motorisiert mit einem bewährten 250ccm Einzylindermotor mit 25 PS und 21Nm Drehmoment
So bietet die BN 251 italienischen Motorradspass für kleines Geld.

Erhältlich in Weiß, Rot und Schwarz.


Preis: 2995 €
+ 180 € Liefernebenkosten
 
BN 251 115
klicke auf das Bild
BN 302

Die BN 302 richtet sich an Einsteiger und erfahrene Motorradfaher, welche ein wendiges und einfach zu fahrendes Motorrad mit italienischen Flair und einem Hauch des Reizes der Benelli TnT suchen. Die BN 302 ist ein erwachsenes Motorrad mit Doppelscheibenbremsanlage
und vierkolben Bremssätteln, einem Gitterrohrrahmen ala TnT und einer Stahlrundrohrschwinge.
Der 300ccm große Zweizylinder Motor verhilft der BN zu wieselflinkem Antritt mit 38 PS und 27NM, das moderne Fahrwerk mit USD-Gabel und direkt angelenktem Federbein sorgt für hohe Kurvenstabilität, und Fahrspass auf allen Wegen.

Erhältlich in Weiß, Schwarz, Benelli Grün und Cafe Racer Gold,
mit rotem oder schwarzem Rahmen

Preis: 4490 €
+ 180 € Liefernebenkosten
 
BN 302 120
klicke auf das Bild
BN 600 GT

die Benelli BN600GT ist der neue Mittelklasse Tourer, befeuert von dem Benelli 600ccm Vierzylinder mit 85 PS und 57 NM Drehmoment ist dieser Touerer nicht nur Spritzig mit einer sportlichen Note. Getragen von einem Gitterrohrrahmen vermittelt die GT neben Agilität auch die nötige Stabilität für große Touren. Das Vorderrad wird von einer 50mm Gabel geführt welches mit einer massiven Vierkolben Bremsanlage ausgestattet ist. Das direkt angelenkte Federbein kommt selbst bei voller Beladung nicht aus der Ruhe.
Neben Features wie der underengine Auspuffanlage hat die BN 600GT integrierte LED Blinker vorne und hinten, Paddockadapter und einen neu konstruierten Scheinwerfer für beste Ausleuchtung auch bei schwierigen Sichtverhältnissen, das Tankvolumen von 27 L sorgt für hohe Reichweite.
Erhältlich ab Mitte 2015 in Weiss, Matt Olive und Schwarz.

Preis: 6895 €
+ 180 € Liefernebenkosten
 
BN 600 GT 125
klicke auf das Bild
BN 600 I ABS

BN 600 I, die Modellgepflegte Variante der BN 600R
Das Herz, ein 600ccm 4 Zylinder Reihenmotor, ist in einer Rahmenkombination aus Gitterrohr und Aluminium eingebettet und wird von einer 50mm Gabel gehührt, die Aluminiumschwinge wird von einem Sachsfederbein gedämpft und für die entsprechende Verzögerung sorgt eine Brembo Bremsanlage.
Die Bn600I hat alles was zu einer echten Benelli gehört,
und ist ab sofort mit ABS ausgerüstet.

Erhältlich in Weiß und Benelli-Grün.

Preis: 6990 €
+ 180 € Liefernebenkosten
 
BN 600 I ABS 130
klicke auf das Bild
BN Leoncino

Eine Legende ist zurück.
Mit mehr als einem jahrhundert Tradition hat das neue Design Centro Benelli in Pesaro
aus dem Erbe die Inspiration geschöpft, und eine Legende auferstehen lassen,
die Leoncino.

Dieses völlig neue Design von Centro Benelli passt perfekt zu den Motorrädern aus Pesaro. Scharfe Formen mit harmonischen Linien pure Emotion, Motorräder für die Benelli berühmt ist.

Auf dem vorderen Kotflügel, zeigt sich stolz der Löwen von Pesaro, Scheinwerfer mit modernster LED-Technologie, der Kraftstofftank und der Sitz, alles fließt, ineinander und zeigt die Persönlichkeit dieser neuen Leoncino.

Der schöne Stahl-Gitterrohrrahmen beherbergt ein ganz neues Triebwerk aus Pesaro; Zweizylinder-Viertaktmotor, flüssigkeitsgekühlte 500cc bei Benelli entwickelt und hergestellt. Dieser völlig neue Motor ist spritzig und fahraktiv, mit einer Maximalleistung von 48 CV (35 kW) bei 8500 Umdrehungen pro Minute und einem maximalen Drehmoment von 45 Nm (4,6 kgm).

Mit Nasssumpfschmierung, elektronische Einspritzung, zwei Nockenwellen, 4 Ventile pro Zylinder, 6-Gang-Getriebe. Diese neue Benelli Kraftwerk hat alle Voraussetzungen eines n legendären Benelli Motors, klein, leicht , kraftvoll.

Die Vorderradaufhängung eine 50mm Gabel, 4 Kolben Bremszangen von Brembo & 320mm Scheiben.
Die Bewegung der Hinterradschwinge wird durch den seitlich angebrachte Stoßdämpfer gefedert. Die Speichenfelgen aus Aluminium, sind 19 "vorne und 17" hinten, die Reifen 110/80-ZR19 vorne , 150/70 ZR17 hinten.

Die neue Leoncino ist ein authentisches Design-Konzept mit reinem Herzen, die den Stil und die Zugänglichkeit das Ursprüngliche entdeckt, das alles bei einem modernen Motorrad. Eine aufregende Erfahrung, ein Original.

Erhältlich Frühjahr 2017

Preis: 6499 €
+ 180 € Liefernebenkosten
 
BN Leoncino 142
klicke auf das Bild
BN Tornado 302

Die erste vollverkleidete Sportmaschine von Benelli seit der legendären Tornado 1130,
die neue Tornado 302.
Dieses kleine aufregend neue Motorrad von Benelli verspricht ein packendes Fahrerlebnis,
bei geringen Kosten.

Angetrieben wird die Tornado 302 von einem zwei Zylinder 4-Takt 4-Ventil-DOHC-Motor, dieser produziert 26kW (36 PS) bei 12.000 Umdrehungen pro Minute und 27 Nm (2,7 kgm) bei 9.000 Umdrehungen pro Minute.

Der Tornado 302 verfügt über einen Gitterrohrrahmen, der maximale Stabilität gewährleistet. Vorne federt eine 41 mm Upside-Down-Gabel, und an der Hinterradschwinge ein Stoßdämpfer mit einstellbarer Federvorspannung.

Gebremst wird vorne mit Doppelscheibe und 4-Kolbensätteln, hinten mit Zweikolbensattel und 240mm Bremsscheibe.

Erhältlich ab Frühjahr 2017 mit ABS


Preis: steht noch nicht fest
+ 180 € Liefernebenkosten

 
BN Tornado 302 169
klicke auf das Bild
BN TRK 502

TRK-502 für alle Abenteuer gerüstet, ob auf dem Weg zur Arbeit oder auf der ganz großen Urlaubstour mit dem neuen Adventurebike aus Pesaro ein reines Vergnügen.
Der neue 500ccm Zweizylinder steckt in einem Stahlgitterrohrrahmen und leistet 48 PS sowie 45 NM, die über ein Sechsganggetriebe übertragen werden.
Die Formen, abenteuerlustig und ausdrucksvoll, überraschend, Abenteuer auf den ersten Blick, ein großer Tank hat die Kraftstoffkapazität von 20 Litern, und Scheinwerfer (hauptsächlich LED) in aufregenden Design.
Stabilität, Sicherheit und Präzision sind die Schlüsselwörter dieser neuen Benelli
TRK 502, die beiden vorderen Bremsscheiben, 320 mm im Durchmesser mit Zwei-Kolben-Schwimmsattel. Die hintere Bremsscheibe 260 mm im Durchmesser mit einem Doppelkolben-Bremssattel. Die Räder sind 17 "und aus einer Aluminiumlegierung hergestellt, Reifen 120/70-17 und 160/60-17 montiert sind Pirelli Angel, um dieses erstaunliche Paket zu vervollständigen ist die Benelli TRK 502 auch in der "Off-road" Version erhältlich: die Felgen Aluminiumlegierung haben unterschiedliche Durchmesser, 19" Vorne und 17" hinten. Beide Versionen mit ABS
erhältlich ab Mitte 2017


Preis: 5999 €
+ 180 € Liefernebenkosten

 
BN TRK 502 150
klicke auf das Bild
 
Benelli Tuning, Tuning Moto Morini, Tuning MV Agusta, MVagusta, Nürnberg, Benelli Vertrieb, Powercomander, exklusives Zubehör, Zubehör